Sicher und geborgen fühlen

Die Gefahr eines Einbruches ist leider sehr real – unabhängig davon, ob Sie in einem Haus oder einer Wohnung leben. Durch die Investition in ein funkferngesteuertes Gefahrenwarnsystem beugen Sie bösen Überraschungen vor. Ihr modernes Funk-Gefahrenwarnsystem: Gehen Sie in Sachen Funktionalität und Sicherheit keine Kompromisse ein. Das Protexial io Gefahrenwarnsystem von Somfy kommuniziert über Funk. Auf diese Weise entfallen bei der Anbringung des Gefahrenwarnsystems aufwendige Installationsarbeiten. Alle Funkkomponenten des Protexial Gefahrenwarnsystem können direkt, ohne Staub und Verkabelung in Ihrem Haus oder Gewerbebetrieb installiert werden. Durch den Batteriebetrieb unserer Gefahrenwarnsysteme entsteht darüber hinaus eine besonders hohe Flexibilität: Sirenen, Melder oder Kameras können überall installiert werden - ohne Berücksichtigung von Spannungswellen.

Profitieren Sie zusätzlich von der individuellen Erweiterbarkeit der Funkgefahrenwarnsysteme: Sie möchten z.B. auch eins in Ihrer Garage anbringen? Kein Problem! Zusätzliche Komponenten lassen sich per Tastendruck auf der Funkprogrammierung einbinden. Die Protexial io Gefahrenwarnanlage passt sich Ihren Wünschen jederzeit flexibel an!

Für einen optimalen Schutz Alles Wissenwerte im Überblick

Die Systeme von Somfy können ohne Umbauarbeiten installiert werden. Jedes Element ist bereits werksseitig eingestellt, um die Installation zu erleichtern.

Ob kleine Wohnung oder großes Haus, mit oder ohne Garten - die Somfy Gefahrenwarnanlage kann überall installiert werden. Das Baukastenprinzip sorgt dafür, dass die Installation an alle Anforderungen angepasst werden kann. Bis zu 50 Komponenten lassen sich dem Basismodell hinzufügen.

Ihr System kann jederzeit durch neue Elemente ergänzt werden, wie z.B. eine Überwachungskamera oder ein Bewegungsmelder.

Die sichere Informationsübertragung zwischen den einzelnen Geräten nutzt zwei separate Funkfrequenzen und gibt dem Nutzer eine Rückmeldung, ob der jeweilige Befehl ausgeführt oder Alarm ausgelöst wurde.

Von einem Computer oder Smartphone aus können Sie mit einem Internetanschluss Ihr Gefahrenwarnsystem per Fernzugriff steuern.

Sie sind über das Wochenende verreist und wissen nicht mehr, ob das Gefahrenwarnsystem bei Ihnen zu Hause eingeschaltet ist? Kontrollieren Sie es ganz einfach von Ihrem Smartphone aus! Sie können sogar von unterwegs auf Ihre Kameras zugreifen.

Verbinden Sie Ihre Gefahrenwarnanlage mit Ihren motorisierten Roll- oder Klappläden, der Beleuchtung oder einem Rauchmelder. Ab dem ersten installierten Gerät kann Ihr System jederzeit erweitert werden.

Können wir helfen?
Höfler Service
Höfler Service Team
Immer für Sie da
HAUPTSTELLE

Elementebau Höfler GmbH
Lützelhäuser Straße 18
63589 Linsengericht-Großenhausen


Anfahrt
Ansprechpartner


Impressum | Datenschutz


Öffnungszeiten
Montag - Freitag 7.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag 10.00 Uhr - 15.00 Uhr
Sonntag 13.00 Uhr - 17.00 Uhr

Sonntags keine Beratung und kein Verkauf
Außerhalb der Öffnungszeiten Termine nach Vereinbarung!
NIEDERLASSUNG OBERURSEL

Zimmersmühlenweg 73
61440 Oberursel

06171 919834

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
9.00 Uhr - 12.30 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 Uhr - 12.30 Uhr

Anfahrt
NIEDERLASSUNG RODGAU

Hainburgstraße 38
63110 Rodgau/Nieder-Roden

06106 22228

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
9.00 Uhr - 12.30 Uhr
14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 Uhr - 12.30 Uhr

Anfahrt
Veka System für Fenster und Türen heroal | Aluminium-Systeme für nachhaltiges Bauen Solarlux - Hersteller von Glasanbauten und Terrassendächer. OBUK Haustürfüllungen GmbH & Co. KG roma ROLLLADEN RAFFSTOREN TEXTILSCREENS Warema - intelligente Sonnenschutzlösungen